Mittwoch, 13. September 2017

Haltbarkeit von Make Up

Wann habt ihr eigentlich das letzte Mal euer Make Up aussortiert? Vor einigen Tagen, vor einigen Wochen, Monaten oder vielleicht sogar Jahren?

Wenn eure letzte Ausmistaktion schon längere Zeit her ist, dann solltet ihr diese unbedingt nachholen, denn auch Make Up kann schlecht werden und eure Haut schädigen.

Ungeöffnet müssen Make Up Produkte ungefähr 30 Monate haltbar sein, doch sobald das Produkt geöffnet wird, verkürzt sich diese Zeit. Auf den meisten Make Up Produkten findet man ein Zeichen, welchen den Nutzer über die Haltbarkeit des Produktes nach dem Öffnen informiert.


Dieser offene Tiegel enthält eine Zahl, sowie ein M. 
Steht da 6M, dann ist das Produkt nach Öffnen 6 Monate haltbar, bei 12M ist das Produkt ein Jahr verwendbar.
Vorraussetzung dafür sind eine ordentliche Lagerung des Produktes, sowie ein sachgemäßer Gebrauch. Achtet immer darauf, dass ihr eure Produkte kühl, trocken und ohne direkte Sonneneinstrahlung lagert.

Übersicht über die Haltbarkeit verschiedener Make Up Produkte: 

 

Eyeliner / Kajalstift  → nahezu unbegrenzt (Regelmäßig anspitzen)
Flüssiger Eyeliner   → 6 Monate → Warnzeichen: krümelt, riecht ranzig, ausgetrocknet
Lidschatten              → 2 Jahre    → Warnzeichen: krümelt, schimmelt
Lippenstift                → 2 Jahre    → Warnzeichen: krümelt, ranziger Geruch 
Flüssiges Make-up  → 1 Jahr      → Warnzeichen: ranziger Geruch, Phasen trennen sich
Kompakt-Make-up  
→ nahezu unbegrenzt  Warnzeichen: schimmelt

Puder                        nahezu unbegrenzt  → Warnzeichen: schimmelt 
Wimperntusche       → 6 Monate  → Warnzeichen: krümelt, ranziger Geruch, ausgetrocknet 
Nagellack                 → 1 Jahr       → Warnzeichen: dickflüssig, Farbveränderung, Phasentrennung


Wie euer Make Up länger hält:


→ Tiegel nach dem Gebrauch sorgfältig verschließen.
→ Nur mit gewaschenen Händen in die Produkte fassen.
→ Produkte niemals verdünnen oder mit anderen Produkte mischen.
→ Kosmetika kühl, trocken und dunkel aufbewahren (nicht im Bad).
→ Maskara nicht pumpen.
→ Make Up Schwämmchen und Pinsel regelmäßig reinigen.
→ Puderprodukte nie feucht werden lassen.

Achtet immer auf die Warnzeichen, denn die Haltbarkeit kann je nach Produkt varrieren und auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatum kann das Produkt noch verwendbar sein.
Falls einige eurer Produkte Warnzeichen aufweisen, schmeißt es weg oder behaltet es als Deko, falls das Produkt recht teuer war.

Liebe Grüße, CrossingLoveliness

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen