Montag, 17. Juli 2017

essence Sortimentswechsel - Herbst/Winter 2017

Langsam geht es wieder auf den Herbst und die Winterzeit zu. Der Sommer verabschiedet sich und die Tage werden wieder kürzer.Dennoch können sich die Make Up Liebhaber unter euch freuen, denn die Herbst- sowie die Winterzeit bringen viele neue Produkte. 

Auch essence ist ab Mitte August 2017 mit neuen Produkten mit am Start. Diese neuen Beauty Artikel werde ich euch nun vorstellen und ebenfalls mein Fazit.
Kleiner Tipp am Anfang: "Metallic" ist voll im Trend, auch im Herbst/Winter.

Gesicht/Teint: 







 
(von links nach rechts: 10 - Fresh Ivory, 20 - Fresh Nude, 30 - Fresh Honey, 40 - Fresh Sun Beige)

fresh & fit awake make-up 

Angereichert mit Vitaminkomplex und Cranberry-Wasser, weckt die Foundation die Haut auf und verleiht ihr einen gesunden Look. Die feinen, lichtreflektierenden Pigmente sorgen für einen ebenmäßigen Teint und eine schöne Frische.

30 ml, um 4,99 €*.
Mein Fazit: An sich finde ich die Foundation sehr interessant, da es auch sehr helle Töne geben soll. Allerdings bin ich eher ein Mensch, der mattes Make Up trägt und dieses soll eher glowy sein. Ich bin mir noch noch so sicher, ob das Make Up was für mich ist, aber interessant ist es auf alle Fälle.


 

fresh & fit awake primer 

Allein oder unter der Foundation aufgetragen, macht die leichte  Textur des Primers mit lichtreflektierenden Pigmenten den Teint ebenmäßiger sowie frischer und verlängert die Haltbarkeit von  Make-up. Mit Vitaminen und  Cranberry-Wasser. 

Um 3,49 €*. 
Mein Fazit: Ich finde es gut, dass der neue Primer und das neue Make Up aufeinander aufbauen, also sozusagen ein Team bilden. Dennoch bin ich mir auch hier unsicher ob der Primer was für mich ist, da er wahrscheinlich wie die Foundation eher glowy anstatt matt ist. Da der Primer aber auch die Poren verfeinern soll, werde ich ihn mir bestimmt doch mal genauer anschauen.




(10 - Nobody Is Perfect!)

correct to perfect  cc concealer palette

Die farbkorrigierende Concealer-Palette bietet vier verschiedene Töne für jede Hautunregelmäßigkeit. Die cremige Textur neutralisiert Rötungen, erfrischt oder harmonisiert den Hautton und kann dunkle Augenringe abdecken. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit:  Solche Paletten finde ich imme recht praktisch, da man so kleine Makel schneller und effektiver abdecken kann. Der Produktname ist wirklich sehr schön gewählt, denn wirklich niemand ist perfekt - aber man kann durch solche Produkte wenigsten perfekt aussehen :).


(10 - My Super Pearls)

correct to perfect  cc multi-benefit pearls

Die multifunktionalen Pearls gleichen Hautunebenheiten aus und sorgen für einen perfektionierten Hautton. 

Um 3,99 €*.
Mein Fazit: Mit solchen Perlen kann ich persönlich nicht viel anfangen, allerdings habe ich sowas auch noch nicht so getestet. Dennoch finde ich toll, dass man verschiedene "Arten" von Make Up zur Auswahl hat und sich dann seine Lieblingsprodukte, wie eben solche Perlen aussuchen kann.

 
(10 - Imperfectly Perfect!)

correct to perfect  cc powder palette 

Farbkorrigierende Puder-Palette mit Creme- to-Powder-Textur, die zu einem makellosen, strahlenden und frischen Teint verhilft. 

Um 3,99 €*.
Mein Fazit: Interessant finde ich, dass die Farben eher pudrig sind, da ich solche Produkte sonst nur in cremiger oder flüssiger Form kenne. Wenn mich die Pigmentierung überzeugt, werde ich mir diese Palette bestimmt zulegen.


(10 - My own Make Up Artist)

strobing & contouring palette 

Zehn cremige Shades bieten zahlreiche Variationsmöglichkeiten für das Konturieren oder Highlighten des Gesichts.

Um 6,99 €*.
Mein Fazit: Das Design errinnert mich an die Contour Palette von Nyx. Die Töne sehen sehr interessant aus, da es viele verschiedene Farbtöne gibt, sodass wirklich für jeden was dabei ist. Da ich sonst nur Puderprodukte zum Konturieren benutze, bin ich mir noch nicht sicher, ob ich mir die Palette kaufen werde, da sie ja cremig sind.
 
 (10 - Be unique Be a unicorn)

prismatic hololighter stick 

Handlicher Highlighter-Stick, der dank lichtreflektierender Pigmente den Wangen ein holografisches Finish verleiht. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit: Solche Sticks benutze ich persönlich gar nicht, da ich lieber pudrige Highlighter auftrage. Dennoch kann ich mir den Stick als guten Reisebegleiter vorstellen, da man so keinen zusätzlichen Pinsel benötigt.



(10 -  bababanana)

brighten up! banana powder

Der lichtdurchlässige, mattierende Puder in ganz softem Gelb eignet sich perfekt für die „Concealer Baking“-Technik oder um matte Highlights zu setzen.

Um 2,99 €*.

Mein Fazit: Auf jeden Fall ein Produkt, dass mich sehr interessiert. Wollte mir schon lange ein Banana Puder kaufen, aber es bis jetzt nicht getan. Werde ich definitiv austesten.

 (von links nach rechts: 10 - Morning Dew In A Bottle, 20 - Sun In A Bottle)

make me glow liquid highlighter / make me glow liquid bronzer

Flüssiger Highlighter und Bronzer für einen Wow-Effekt. Das Satin-Rosé verleiht dem Teint einen zarten Glanz und der goldene Bronzer lässt ihn sommerlich strahlen. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit: Mal sehen ob die Produkte was für mich sind. Der Highlighter gefällt mir von der Farbe richtig gut. Ich hoffe nur, er ist nicht zu rosastichig. Werde mich wahrscheinlich mal an dem Highlighter probieren, auch wenn ich nur Puderhighlighter gewöhnt bin.

 


(von links nach rechts: 10 - My name is Gold Rose Gold, 20 - Copper Crush, 30 - The Beauty and the Bronze)

metal chrome blush 

Metallisch schimmernde und strahlende Wangen kreiert der weiche Blush mit leuchtenden Pigmenten in Roségold, Kupfer und Bronze.

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: *In die Drogerie gehen, Produkte einsammeln, Bezahlen, Drogerie verlassen* Mehr Text bedarf es hier nicht. Ich finde die Blushes wunderschön und werde sie mir definitiv holen. 

 Augenbrauen:

 

 


(von links nach rechts: 10 - Blonde, 20 - Brown, 30 - Dark Brown)

superlast 24h  eye brow pomade pencil waterproof

Cremiger, drehbarer Augenbrauen- Pomade-Stift zum Formen und Betonen der Brauen. Mit integriertem Spitzer und Silikonbürstchen. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Schönes 3 in 1 Produkt - Ausfüllen, Bürsten und Spitzen. Perfekt für Reisen oder wenn es mal schnell gehen muss. Werde ich mir bestimmt mal anschauen, falls eine Farbe zu meinen Augenbrauen passt.


(von links nach rechts: 10 - Blondie, 20 - Brownie)

brow marker

Cooler Augenbrauenstift in Textmarker-Optik, der dank Tint-Effekt besonders lang anhaltend ist und die Brauen intensiv und präzise betont. In zwei passenden Tönen für blonde und braune Haare. 

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Irgendwie finde ich es total lustig, dass der Stift in Textmaker-Optik ist, aber ansonsten spricht mich das Produkt leider nicht an, da ich meine Augenbrauen eher natürlich trage.

 

 (01 - Eyebrown on fleek)

style your brows!  eyebrow stencil set

Das Set bietet drei verschiedene Brauen-Schablonen für schmale, normale und volle „brows on fleek“. Einfach auf die Augenbrauen legen und mit dem Brauenstift oder -puder auffüllen. 

Um 1,79 €*.
Mein Fazit: Hier muss ich ehrlich sagen, dass ich sowas echt mal brauche. Könnte mir bestimmt beim Wimpern zupfen helfen, da man eine Vorlage hat und nicht einfach "wild" darauf los zupft.


(Von links nach rechts: 06 - Strawberry Blonde, 07 - Dark Chocolate, 08 - Cool Granny, 09 - Plum It Up!)

Eyebrow Designer 

Da es hierzu leider kein Textmaterial gab und es den Eyebrow Designer ja schon zu kaufen gibt, denke ich, dass das neue Farben sind, die ins Sortiment aufgenommen werden.

eyebrow gel colour&shape

Ergänzend zu der bereits erhältlichen Farbe 01 Brown gibt es nun auch die Farbe 02 Blonde.

Wimpern: 

 

 

instant volume boost mascara smudge-proof and intense black 

Die intensiv schwarze Mascara ermöglicht maximales Wimpernvolumen dank der Volumenbürste, die aus innovativen blumen- förmigen Fasern besteht. Das Auftragen dauert nur zehn Sekunden. 

Um 2,99 €*.
 


instant volume boost mascara  smudge-proof and waterproof 

Megavolumen, das den ganzen Tag hält und wasserfest ist – dank der Waterproof-Variante mit der Volumenbürste aus weichen Fasern kein Problem. In nur zehn Sekunden bis zum Maximum tuschen. 

Um 2,99 €*.
 


#lashes of the day super volume mascara 

Perfekt geschwungene Wimpern für einen schönen Augenaufschlag. Packaging in tollem Eyecatching-Design. 

Um 2,49 €*.
 
(von links nach rechts: 01-Go Berry!, 02-Sparkle On..., 03-No More Rules, 04-Be Fun&Lila, 05-Coppe Up!

 vibrant shock lash & brow gel mascara 

Gel-Mascara für farbige Wimpern und Augenbrauen mit metallischem Effekt – ein absoluter Blickfang. 

Um 2,79 €*.
Mein Fazit: Tolle Idee, aber mir persönlich zu verrückt. Könnte es mir nur mal als Top Coat über die schwarze Maskara zu einem besonderen Anlass vorstellen, aber ansonsten...



 Augen: 

 

 
(von links nach rechts: 01-Steel The Show, 02-You`re Mermazing, 03-Coppy Right, 04-Pink Glam, 05-Rock Chic)

metal art lip & eye liner 

Starke metallische Lidstriche – für besonders coole Eye-Art-Styles – und Lippen-Contouring gelingen dank feinem Pinselapplikator. 

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Das ist leider immer so ein Produkt, was ich sehe, haben möchte, kaufe und dann doch nie verwende, da nie den richtigen Anlass finde. Mal sehen, ob ich zuschlage.


 (von links nach rechts: 01 - Outer Space , 02 - Cosmic Love)

 moon glitter 

Der Alloverglitzer in Schwarz oder Pink kann vielseitig als Highlighter oder Topcoat zum Beispiel über Rouge, Augenbrauen oder Nägeln verwendet werden und sorgt für einen faszinierenden Party-Look. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Sieht interessant. Aber auch hier habe ich dann bestimmt das Problem, dass ich es kaufe und dann doch nicht verwende. Wir werden sehen. 



(von links nach rechts: 01-Solar Explosion, 02-Stars & Stories, 03-Galaxy Rocks, 04-Supernova, 05-Moon Dust, 06-Total Eclipse, 07-1 Second to Mars)

metal shock eyeshadow

Die cremigen, hochpigmentierten Lidschatten lassen die Augen in einem faszinierenden, metallischen Look erstrahlen. Es sind auch Farben mit Glitzerpartikeln erhältlich. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit: Hier werde ich definitiv zuschlagen, da ich wirklich gerne mal metallischen Lidschatten trage. Einige Farben wie zum Beispiel 02 oder 06 gefallen mir richtig gut und sind auch nicht zu krass.


(von links nach rechts: 01-Angel, 02-Doll Face, 03-Cosmic, 04-Gilded (ein Rostbrauner Ton)

moonlight eyes cream eyeshadow

Vier seidig-cremige Lidschatten in soften, irisierenden Farben – easy zu verblenden und um die Intensität step-by-step zu erhöhen.  

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Hier gefallen mir die Farben eigentlich auch richtig gut, gerade 02 oder 04. Wahrscheinlich landen sie dann auch in meinem Einkaufskorb. 

 (von links nach rechts: matt black, deep black, waterproof)

superlast eyeliner

Hochdeckende Textur mit besonderem Fokus auf lange Haltbarkeit. Mit dem Hybrid aus Silikon- und Flockapplikator kann der Lidstrich mit nur einem Zug aufgetragen werden. 

Um 2,49 €*; waterproof um 2,79 €*.
Mein Fazit: Ich trage sehr selten mal Eyeliner, aber dann einen wasserfesten. Daher werde ich mir den wasserfesten Eyeliner aus dieser Reihe wahrscheinlich mal genauer anschauen. 


 (von links nach rechts: 02 - Pop! Colour! Shine!, 01 - Colour me a Rainbow)

rain or shine eye & face palette superpower! eye & face palette 

Die beiden „eye & face“-Paletten in cooler Metallbox sind echte Multitalente: Die „rain or shine“-Variante begeistert mit hellen und holografisch-pastellfarbenen Tönen, während die „superpower!“-Palette helle, farbenfrohe Nuancen vereint. Inklusive multi-purpose brush. 

Um 6,99 €*.
Mein Fazit: Ich finde beide Paletten sehr toll, gerade auch dass die 01 Palette einen Rainbow Highlighter mit drinne hat, finde ich mega. Um die 7 Euro finde ich bei Essence schon recht hoch, aber wenn die Paletten toll sind, lohnt sich das Geld bestimmt. 

be kissed by the moon eye&face palette 03 - be kissed by the moon - all about the magical forest eyeshadow 07 - magical forest
Diese Paletten habe ich ebenfalls entdeckt, dennoch ohne Textmaterial. Sie werden wahrscheinlich ebenfalls ab August die Essence Theke schmücken.

 style your wing!  cut out eyeliner tool 

Ideales Tool für den perfekten Eyeliner-Wing mit sechs unterschiedlichen Lidstrich-Designs. Die Schablone mit der Lieblingsform am äußeren Augenwinkel anlegen, die Fläche mit Eyeliner ausfüllen und dann den Lidstrich wie gewohnt entlang des Wimpernkranzes ziehen. 

Um 1,79 €*.
Mein Fazit: Ich finde das Tool sinnlos, aber das ich ja nur meine Meinung. Vielleicht benutzt ihr ja was ähnliches und kommt super damit klar. Ich allerdings kann so etwas nicht gebrauchen. 

Nägel:

 

 
(von links nach rechts: 01-Steel the Show, 02-Can´t stop the Feeling, 03-Fame is the Name, 04-It´s my Party, 05-I´m cool with it)

 brushed metals nail polish

Nägel in gebürstetem Metal-Look mit Satin-, Matt- oder Sand-Effekt. Erhältlich in vielen Wow-Farben. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Tolle Farben mit tollen Effekten. Da schaue ich mich definitiv mal genauer um.


(von links nach rechts: 01-Party, 02-Fame, 03-Rock)

 party in a bottle / fame in a bottle / rock in a bottle 

Lose Glitter-Partikel machen die Nägel zum Trend-Accessoire, die – als Komplett-Maniküre oder Statement-Nails – zu jedem Anlass passen. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Auf meinem Nägel teste ich gerne neue Sachen aus und probiere immer mal so rum. Daher werde ich das auf jeden Fall mal testen, da das wirklich sehr interessant aussieht.

3D universe nail designs 

3-D-Monde und -Sterne sorgen für himmlische Nail-Art, die im Dunkeln leuchtet. Vorsichtig auf den noch feuchten Nagellack geben und mit transparentem Top Coat versiegeln.

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: Auch wieder ein tolles Produkt, was ich bestimmt ebenfalls mal testen werde. Sachen, die im Dunkeln leuchten, sind doch immer mega.


(oben von links nach rechts: 01-Mirror, 02-Me and my Unicorn, 04-Touch of Vintage - unten von links nach rechts: 06-Be my Little Mermaid, 03-I`m so fancy, 05-Under the Sea)

metal shock nail powder

Für einen atemberaubenden Spiegeleffekt auf den Nägeln: Nagelpuder auf den noch nicht vollständig getrockneten Nagellack auftragen und leicht polieren. Ein cooler Effekt gelingt mit dunklen Nagellacken. Für den ultimativen Spiegelglanz-Look in Silber einen transparenten Nagellack verwenden. Mit metal shock sealing top coat versiegeln. 

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Auch mega interessant. Vielleicht werde ich das auch testen, da ich schon mal immer mal etwas mit solchen Nagelpuder ausprobieren wollte. 
 

cracked metal top coat (35 Crack is Back)

Über dem Nagellack aufgetragen, bricht der metallische Überlack in 30 Sekunden auf und hinterlässt eine besondere, goldene Cracking-Optik. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Essence hat echt tolle neue Nagellack Sachen rausgebracht. Da kann man sich gar nicht entscheiden, aber ich glaube, dass ich sowas eher nicht so mag. Werde ich mir bestimmt nicht kaufen.


metal shock sealing top coat 

Schonender Überlack auf Wasserbasis – ein Muss zum Versiegeln der metal-shock-nail-powder-Maniküre. Kann aber auch in Kombination mit jedem anderen Nagellack verwendet werden. 

Um 2,99 €*.

Mein Fazit: Toll, dass es gleich noch einen Top-Coat zu den Nagelpuder Produkten gibt. Das ist wirklich praktisch und wird mit in meinem Einkaufswagen landen.

 

evershine top coat 

Dieser Top Coat verlängert und verstärkt den Glanz des Nagellacks – auch zum Auffrischen der Maniküre geeignet. 

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: So ein Produkt ist immer gut und auch immer praktisch. Kann jeder gebrauchen.


glow in the dark top coat (36 - Girl On The Moon)

Die milchige Top Coat-Textur wird auf den Nägeln transparent und lässt sie im Dunkeln leuchten – besonders cool in Kombination mit Nail Art. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Mensch, da kann ich ja Nail Art machen bis ich umfalle. Falls ich mal solche Nail Arts machen soll, dann schreibt mich doch einfach mal auf Instagram an oder hier einen Kommentar.

matt matt matt top coat

Der spezielle Top Coat hinterlässt ein mattes Finish über jedem Nagellack. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: So was habe ich schon, aber an sich eine tolle Sache. So kann man jeden Nagellack nochmal verändern und matt erscheinen lassen.


(von links nach rechts: 01-Hello Holo, 02-Holo-Maniac, 03-Holo Rocks, 04-Holo Love, 05-Holo Fever)

holo rainbow nail polish 

Fünf Nagellacke mit holografischer Optik und Glitzer-Partikeln lassen die Nägel in allen Facetten des Regenbogens schimmern. 

Um 2,79 €*.
Mein Fazit: Diese Nagellacke sprechen mich ebenfalls an. Kann mir das sehr schön vorstellen und mir den einen oder anderen Nagellack holen.



3-phase nail care shake

Das mit Goji-Beeren-Extrakt, Kukuiöl und Kokosnussöl angereicherte 3-Phasen-Öl spendet Feuchtigkeit, stärkt den Nagel und hinterlässt einen schönen Glanz. 

Um 2,29 €*.
Mein Fazit: Wenn man gerne und viel Nagellack trägt, sowie ich zum Beispiel, dann kommt man um eine ordentliche Nagelpflege nicht drum rum. Daher ist so ein Nagelöl immer eine sinnvolle Investion.



express dry spray

Die neuartige Technologie ermöglicht es, das ölfreie Nageltrockner-Spray auch zwischen den Nagellackschichten aufzutragen: angefangen beim Unterlack über den Farblack bis hin zum Top Coat. 
Um 2,49 €*.
Mein Fazit: So ein Produkt besitze ich noch nicht, aber da ich immer recht ungeduldig bin, was Nagellack trocknen angeht, kann ich mir vorstellen, dass dieses Produkt ebenfalls in meinen Korb wandern wird.

 

strong & clean nail polish remover 

Zwei Versionen entfernen easy alle Arten von Nail-Styles: ein acetonfreier Nagellackentferner mit pflegendem Mandelöl und effizienter Formulierung sowie eine „extra power“- Variante, die sogar hartnäckige Glitzerlacke und Effekte löst. 

Um 1,79 €*.
Mein Fazit: Ja, endlich ein Nagellackentferner, der auch Glitzernagellack entfernt. Ich schrube mich da immer einen Wolf. Mal sehen, wie der den Nagellack von den Nägeln nimmt.


clean & go express nail polish remover 

Der Nagellackentferner mit Arganöl in kleiner Reisegröße ist ideal für unterwegs: Dank integriertem Schwamm werden keine Wattepads benötigt. 

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: Solche Nagellackentferner nutze ich eigentlich nur, da sie einfach handlich sind und man nicht extra noch Wattepads oder ähnliches braucht. Einfach Finger rein, drehen und fertig.  


Lippen:

 

(oben von links nach rechts: 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10 - unten von links nach rechts: 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20)

ultra last instant colour lipstick 

Die Lippenstift-Range kombiniert hochdeckende Farbabgabe in nur einem Auftrag mit federleichtem Tragegefühl. Die cremige Textur ist lang anhaltend und trocknet die Lippen nicht aus. 

Um 2,29 €*.
Mein Fazit: Wow. 20 tolle Lippenstifte. Ich mag vorallem die Mauve-Farben und die ganzen Braun- und Lilatöne. Werde mir da bestimmt einige holen.



(oben von links nach rechts: 01-Show`em your style!, 02-Be an Artist! - unten: 03-No Limits)


lips go wow! lip art palette 

Drei Lippen-Paletten mit Cream-to-Powder-Texturen und matten Finishes für individuelle Looks. Die Farben können einzeln, über anderen Lippenstiftfarben getragen oder miteinander vermischt werden. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit: Ich habe zwar nicht viele solcher Paletten, aber dennoch finde ich sie sehr praktisch, da man die Farben auch noch vermischen kann und so nochmal neue Farben entstehen.


(von links nach rechts: 01-Rose Whip, 02-Hot Cocoa, 03-Frozen Sugar, 04-Pink Marshmallow, 05-Berry Gold)

 butter stick matt love

Federleichte, samtig-matte Lippen schaffen die butter sticks mit Kakaobutter und schmelzend-softer Textur. 

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: Wie bei den Lippenstiften gefallen mir auch hier die Farben richtig gut. Perfekt für den Herbst und Winter. 

 
(von links nach rechts: 01-Blueberry Macaroon, 02-Sweet Frosting, 03-Strawberry Soft, 04-Dark Syrup, 05-Melted Choc)

butter stick glossy love 

Die zart schmelzende Textur mit Kakaobutter verleiht glänzende Lippen mit Wet-Look-Finish – jeder Auftrag sorgt für mehr Intensität. 

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: An sich auch tolle Farben und Lippenstifte, aber leider mag ich gar keine glossigen Lippenstifte, daher wird hier leider keiner bei mir einziehen.



(von links nach rechts: 01-Voyeur, 02-Bloody Mary, 04-Twisted Sister, 05-Nightstalker, 03-Red Viper)

vibrant shock lip paint 

Coole Farben wie Blau, Pink sowie Grau mit samtig-mattem Ergebnis und leichter, hochdeckender, non-sticky Textur machen die Lippen zum absoluten Statement. 

Um 3,29 €*.
Mein Fazit: Toll für alle, die gerne verrückte Lippen tragen. Leider gehöre ich da nicht dazu.

(von links nach rechts: 01-Belladonna, 02-Hemlock, 03-Lilly of the Valley, 04-Mercury, 05-Arsenic, 06-Poison Ivy)

metal shock lip paint 

Metallische Lippen liegen im Trend. Der faszinierende Look gelingt mit der konzentrierten lip cream, die für ein leichtes Gefühl mit Velvet-Matt-Finish sorgt. 

Um 3,29 €*.
Mein Fazit: Verrückte Lippenstiftträger werden sich freuen. Für leider auch hier nichts dabei.


(von links nach rechts: 01-Switch to Fairytale Princess, 02-Turn to Rainbow Sparkle, 03-Become Mermaizing) 

 kiss the … lipstick 

Die magischen Lippenstifte reagieren mit dem pHWert der Lippen und verändern ihre Farbe von Grün, Lila oder Blau zu einem individuellen, zarten Pink. 

Um 1,99 €*.
Mein Fazit: Echt ein süßer Lippenstift, aber ich persönlich brauche sowas nicht. Dennoch sehr schönes Produkt.


soft contouring lipliner

Die hochpigmentierten, seidigen Lipliner mit samtig-mattem Ergebnis eignen sich ideal zum Konturieren der Lippen. 

Um 0,99 €*.
Mein Fazit: Passend zu den schönen Lippenstiften gibt es die Lipliner. Für den Preis einfach unschlagbar. 

 Zubehör:

 

 

time to wake up face sheet mask 

Die Sheet Mask kühlt und erfrischt das Gesicht mit Sojabohnen- und Baobab- Extrakten – für einen 15- Minuten-Feuchtigkeits-Boost. 

Um 1,49 €*.
Mein Fazit: Eine schöne Maske, die man sich immer mal aufs Gesicht geben kann. 


2in1 colour correcting & contouring brush

Zwei unterschiedliche Pinsel- seiten ermöglichen gleichmäßiges Korrigieren: Die kurzen Pinselhaare tragen Concealer-Texturen gleichmäßig auf, die längeren Pinselhaare eignen sich für das Konturieren des Gesichts. 

Um 2,79 €*.
Mein Fazit: Der Pinsel sieht auf den Bildern recht klein aus, sodass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass man damit gut Konturieren kann. Aber vielleicht die Nase. 


super beauty sponge 

Der Sponge eignet sich dank innovativer Form für den Auftrag von Puder, Foundation, Primer, Blush und Creme – auch an besonders schwierigen Stellen. 

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Die Form sieht ja schon mal interessant aus. Ich bin gespannt, wie gut man mit dem Schwamm arbeiten kann und wie weich er ist.


super sili make-up pad 

Silikon-Schwämmchen für perfektes Auftragen von flüssigen Texturen – ganz ohne Formulierung zu verschwenden, denn das Pad aus Silikon absorbiert kein Make-up. 

Um 2,99 €*.
Mein Fazit: Solche Silikonschwämme sind ja derzeit voll im Trend. Ich bin leider nicht so der große Fan davon. Mal sehen ob ich ihn mir hole und es doch sein lasse. 


hololighter brush

Spitz zulaufende Pinselform in magischer Unicorn-Optik – ideal zum Highlighten und Stroben. 

Um 3,49 €*.
Mein Fazit: Optisch ist der Pinsel echt schön. Mal sehen ob er auch qualitativ gut ist. 

 

time to clean face cleansing brush 

Dank weichem Bürstenhaar entfernt die Bürste Make-up besonders sanft und reinigt die Haut porentief – für ein natürliches, frisches Gesicht. 

Um 1,79 €*.
Mein Fazit: Solche Bürsten verwende ich sehr gerne, da sie erstens recht günstig sind und zweitens mein Gesicht richtig toll reinigen und peelen. Danach habe ich immer ganz weiche Haut. 


nail polish holder 

Der Nagellackhalter kann inklusive Flasche wie ein Ring an den Finger gesteckt werden – dadurch gelingt auch unterwegs eine perfekte Maniküre. 

Um 2,49 €*.
Mein Fazit: Ich brauche sowas nicht, aber es kann bestimmt praktisch sein, wenn man mal gerade keine glatte Oberfläche hat, wo man den Lack abstellen kann. 


sapphire file 

Doppelseitige Nagelfeile mit grober Seite zum Kürzen und feiner Seite zum Formen der Nägel – sowie einem integrierten Nagelhautschieber. 

Um 1,29 €*.
Mein Fazit: Eine Nagelfeile eben. Praktisch, aber habe ich leider schon. 


Das waren nun alle Produkte, die ab Mitte August in der Essence Theke stehen werden.
Es gibt noch einige neue Farben von Produkten, die bereits im Sortiment zu finden sind. Ich wollte euch aber großteils die neuen Produkte zeigen und vorstellen.

Ich hoffe, euch hat mein Artikel gefallen (auch dass ich nochmal ein Fazit dazu geschrieben habe). Ich würde mich über einen Kommentar oder ein Follow auf Instagram freuen.

Liebe Grüße, CrossingLoveliness




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen